Mobbingfree Team 

Mia 

Ich habe mobbingfree, aufgrund des Mobbing an meinem Sohn, ins Leben gerufen.
Ich komme aus dem kaufmännischen Bereich und bin dann bei Eventmanagement hängen geblieben.
Corona liess mich zu neuen Ufern finden und mich beruflich um und weiter orientieren.
Diese Plattform gegen Mobbing habe ich – als Dank für meinen Sohn und als Hilfe für viele Mobbingopfer – ins Leben gerufen.

Als betroffene Mama weiss ich, wie schlimm Mobbing und wie verletzend es sein kann.
Oft empfindet man es wie eine Ohnmacht, diese Machtlosigkeit – nichts tun zu können, dem eigenen Kind nicht helfen zu können, dass es endlich aufhört.
Doch mit viel Einsatz, Kampf und Zusammenhalt schaffte es mein Sohn aus diesem Mobbing zu entkommen.

Als sehr positiver Mensch, dem Lebensfluss vertrauend, möchte ich Menschen, allen voran Kids, Mut machen und sagen, es gibt das morgen, dies alles besser macht! 



Anna



Kenny

tiktokingenieur (TikTok & Instagram)

Official Creator @ #LernenMitTikTok

Influencer

Student (Bioverfahrenstechnik)

"Ich selbst wurde wegen meiner Herkunft und meines Aussehens in der Schule gemobbt und nicht jeder hat das nötige Selbstbewusstsein, um darüber hinwegzukommen. Solche Erfahrungen können einem das ganze Leben nachhängen und jenes erschweren. Deshalb setze ich mich gegen Mobbing ein!"

Laura 

Mein Unternehmen ist mehr als ein Job. Darum ist mir wichtig, dass jedes neue Projekt auch zu mir und meinen Werten passt. Denn nur so kann ich die besten Ergebnisse erzielen.

Anna Lena Strigl 

Official Creator @ #lernen mit Tik Tok 
Psychologe
Erstellung von Videos mit 

Kenny

tiktokingenieur (TikTok & Instagram)

Official Creator @ #LernenMitTikTok

Influencer

Student (Bioverfahrenstechnik)

"Ich selbst wurde wegen meiner Herkunft und meines Aussehens in der Schule gemobbt und nicht jeder hat das nötige Selbstbewusstsein, um darüber hinwegzukommen. Solche Erfahrungen können einem das ganze Leben nachhängen und jenes erschweren. Deshalb setze ich mich gegen Mobbing ein!"