For you - Info

Gerade wo man gemobbt wird, durchlebt man viele starke Emotionen. 
Diese sind sehr oft von Schwäche, Traurigkeit, bis hin zur Einsamkeit ausgeprägt.
Doch keiner ist allein und sollte auch nicht das Gefühl haben. 
Deshalb gibt es hier ein paar Infos bzw. wo Du, Ihr, Euch hinwenden könnt. 

* Zuallererst vertraue Dich jemanden an. Egal ob Dein/e Mutter/Vater, Geschwister oder besten Freund. Alleine das Zuhören, verstehen und für Dich da sein ist das Allerwichtigste. 

* Bei Schulmobbing wende Dich mit Deiner Vertrauensperson an Deinen Klassenlehrer, eventuell auch Direktor/In.

* Du kannst Dich über diese Seite an uns wenden. Wir hören auch gerne zu, behandeln dies natürlich vertraut.